Aktuelle Meldungen

Falk-Schüler erneut Sieger beim Grundschul-Cup

Den Wanderpokal fest im Griff!
Das Team der Johannes-Falk-Grundschule darf erneut die beliebte Trophäe des "AWO Grundschul-Cups" im Basketball mit nach Hause nehmen. Wie im vergangenen Jahr konnten sich die Spielerinnen und Spieler gegen ihre sportlichen Mitstreiter der Grundschulen Albert Schweitzer, Weimar-Schöndorf und Lucas Cranach durchsetzen und den Punktsieg erringen.

Dabei stand der Wettbewerbsgedanke nicht einmal im Fokus der Veranstaltung. Der AWO Grundschul-Cup im Basketball ist eine Initiative der Schulsozialarbeiter der AWO und findet jährlich in der Turnhalle der Albert Schweitzer Grundschule statt. Erklärtes Ziel der Sportveranstaltung ist es, Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klassen die Sportart Basketball näher zu bringen. Teamgeist und ein sportliches, faires Miteinander stehen dabei im Fokus. So wurde auch in diesem Jahr mit Janne Riedel wieder der fairste Spieler ausgezeichnet.

Unterstützt wird der AWO Grundschul-Cup durch die Trainer und Spieler von Science City Jena. Diese führten zu Beginn des Cups ein Training mit allen Teilnehmenden durch und standen ihnen mit hilfreichen Tipps zur Seite. Am Ende gab es für jede Spielerin und jeden Spieler noch ein T-Shirt der Jenaer Basketballmannschaft sowie eine Teilnehmerurkunde.

Zurück