foerdervereine neu

Fördervereine

Unterstützung bei besonderen Veranstaltungen

WARUM EIN FÖRDERVEREIN?

  • um regelmäßig vor Ort für sein Kind u. seinen Kindergarten bzw. seine Angehörigen im Seniorenzentrum etwas zu tun
  • um auf verschiedene Weise (mit Zeitspenden, Sachmitteln, Ideen, Kontakten, 
    Dienstleistungen, Geldspenden) einen kleinen Beitrag zum großen Ganzen eines 
    guten Kindergartens zu leisten

SINN UND ZWECK VON FÖRDERVEREINEN

Aufgabe und Zweck sind nicht die (grundlegenden) inhaltlichen, pädagogischen/pflegerischen und organisatorischen Belange der Einrichtung und der reguläre Betrieb sondern:

  • die Arbeit in der Einrichtung unterstützen + fördern mit Zeit (Ehrenamt), Kontakten, Ideen, Sachmitteln und Geldspenden
  • die Förderung des Ehrenamtes
  • die Förderung einer speziellen Pädagogik (z.B. Montessori, Kneipp, integrative Arbeit)
  • die Unterstützung von Hilfen in besonderen Fällen (sozial benachteiligte Familien)
  • die Förderung der Einrichtung durch die Gewinnung von Unterstützern und Spendern
  • die Werbung und Schulung von Mitgliedern
  • die Zusammenarbeit mit der Gemeinde/Stadt, anderen sozialen Einrichtungen (z.B. Jugendhilfeausschuss, Behindertenbeirat, Familienbündnisse, Stadtteilräte) 

--> zentrale Satzungsinhalte sind individuell festzulegen

WO GIBT ES BEDARF?

es geht immer um zusätzliche Angebote der Einrichtungen, wie z.B.:

  • Feste
  • Ausflüge
  • Jubiläen
  • besondere Einzelprojekte
  • zusätzliche Kursangebote
  • Spielmaterialien
  • Ausgaben für die ehrenamtlichen Helfer (Fahrt- und Materialkosten, Dankeschönveranstaltungen, Fortbildungen)

--> es gibt immer Ideen, Visionen, Projekte, Träume, Bedarfe die nicht umgesetzt werden können- weil keine Zeit, keine Helfer, kein Geld dafür da sind! --> hier setzt der Förderverein (Freundeskreis) an

Mit der Mitgliedschaft im Förderverein für die Kita/das Seniorenzentrum kann ich mein Kind/meinen Angehörigen vor Ort unterstützen und auch die AWO, die diese Einrichtung trägt.


Kita Sonnenschein

Am 07.04.2014 wurde unser Förderverein im Kindergarten Sonnenschein in Weimar mit 14 Eltern und Erziehern gemeinsam gegründet. Heute zählen wir 53 Mitglieder.

Vorsitzender: Tim Schalbe

Leitungsteam des Kindergartens:

Gloria Löwe/ Antje Krasser

Adresse:
Warschauer Str. 28
99427 Weimar

Telefon 03643 40 32 18
Telefax 03643 74 76 08
E-Mail foev.kita.sonnenschein@gmail.de

Wofür wir uns einsetzen im Verein:

  • kostenfreie, zusätzliche Sport- und Bewegungsangebote für alle Kinder im Kindergarten
  • die Um- und Neugestaltung unseres Außengeländes
  • mehr Miteinander von Eltern-Kindern-Erziehern auf Augenhöhe
  • eine enge Kooperation mit allen Elternvertretern und Eltern und dem Team
  • die Unterstützung und Förderung der Betreuungs- Bildungs- und Erziehungsarbeit
  • die Verbesserung der Ausstattung (Einrichtungsgegenstände, Bücher, Spielgeräte)
  • die Zusammenarbeit mit der Stadt, anderen Bildungseinrichtungen sowie sozialen Einrichtungen vor Ort
  • ein erweitertes Veranstaltungsangebot

Das haben wir schon geschafft:

1. Die erfolgreiche Mitwirkung bei unserem großen Familienfest am 20.06.2014 durch:

  • Das Angebot „Kinderschminken“
  • Den Losverkauf für die Tombola
  • Die Gewinnung von neuen Mitgliedern durch persönliche Ansprache

2. Ein neues, kostenfreies Sportangebot im Haus ("Power Kids") in Kooperation mit dem Sportverein ASC, jeden Montag Vormittag, besonders für unsere bewegungsfreudigen Jungs.

3. Bau eines Barfußpfades und einer Kräuterschnecke (Finanzierung u.a. über Projektgelder des AWO Aktionstages 2014)

4. Förderung der Sinne mit Hilfe neuer Tast- und Manipulierwände an der Mauer im Garten (Finanzierung mit Hilfe von Lottomitteln des Kultusministeriums)

5. Beschaffung und Aufbau von mobilen Fußballtoren und einem neuen Basketballkorb (Finanzierung durch Spendengelder vom Familienfest 2014)

DAS HABEN WIR NOCH VOR:

  • Die Um- und Neugestaltung des Außengeländes zu einem kindgerechten, ansprechenden Garten- ergänzend zur fälligen Sanierung des Gartens durch die Stadt
  • Die Lobbyarbeit für die Gartensanierung gegenüber der Stadt Weimar
  • Die Gewinnung von weiteren Spenden, Freiwilligen und Mitgliedern
  • weitere, kostenfreie Sport- und Bewegungsangebote im Haus wie Bambini-Fußball und ein  offenens Bewegungsangebot und weitere je nach Interessen der Kinder

WIR SUCHEN NOCH DRINGEND:

ehrenamtlich Aktive:

  • Nähfreudige Damen und Herren, mit Geschick an Strick- oder Häkelnadel oder Nähmaschine für neue Puppenkleidung, Weihnachtsmannsäcke oder Vorhänge
  • als Mitstreiter im Förderverein

sowie Sachspenden:

  • gut erhaltene Kinderbücher für 0-7 jährige Kinder
  • weitere Fahrräder für große Kinder (5-7 Jahre) und/oder Fahrradhelme
  • funktionsfähige Laptops
  • Drucker mit Kopierfunktion
  • für den Garten Holzpfosten, Schläuche, Holzstücke zum freien Spiel und zum Bauen

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Wer kann Mitglied werden?
Jeder, dem die Förderung unseres Kindergartens am Herzen liegt, egal ob derzeitiges oder zukünftiges Kindergartenkind, dessen Geschwister, Eltern, Großeltern, aber auch Anwohner, Firmen oder einfach Leute, die sich für einen guten Zweck engagieren möchten. Die Mitgliedsbeiträge kommen direkt bei den Kindern an.

Was bedeutet die Mitgliedschaft?
Sie kann jederzeit schriftlich beantragt und mit einer Kündigungszeit von 1 Monat gekündigt werden. Für Einzelmitglieder beträgt der Mindestbeitrag 2,50 Euro und für Familien 4,00 Euro monatlich. Natürlich können Sie sich auch gern aktiv in die Vereinsarbeit einbringen. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich einfach an uns.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Ideen!
Oder wollen Sie unsere Vorhaben durch eine Spende unterstützen?

Überweisungen an:
AWO Kreisverband Jena-Weimar e.V.
IBAN DE62 8205 1000 0301 0177 60
BIC HELADEF1WEM
Zahlungsgrund »Förderverein Sonnenschein«

Außerdem unterstützen wir unseren Kindergarten bei jedem Online-Einkauf bei www.schulengel.de ohne Mehrkosten. Wenn Sie uns auch unterstützen möchten, erfahren Sie HIER mehr.

Kita Abenteuerland

Ansprechpartner
Herr Dr. Andreas Undisz (Vorsitzender)

Einrichtungsleiterin
Sigrun Vetter (Leiterin der Kita)

Telefon 03641 57 48 45
Telefax 03641 57 48 46
Email fv.abenteuerland@awo-mittewest-thueringen.de

Adresse der Einrichtung
Kita Abenteuerland
Förderverein
Freiligrathstraße 108
07743 Jena

Ziele und Unterstützungsmöglichkeiten:

  • Unterstützung und Förderung der Betreuungs- Bildungs- und Erziehungsarbeit
  • Verbesserung der Ausstattung (Einrichtungsgegenstände, Spielzeug, Spielgeräte etc.)
  • Förderung der Zusammenarbeit mit der Stadt, Bildungseinrichtungen sowie sozialen Einrichtungen vor Ort
  • Ermöglichen eines erweiterten Veranstaltungsangebots
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit der Kita

DAS HABEN WIR GESCHAFFT

Im Oktober 2016 konnte der neue ErlebnisSPORTPLATZ der Kita feierlich eingeweiht werden. Möglich machte das der unermüdliche Einsatz der Kita, ihres engagierten Fördervereins und Elternbeirats. Die Kosten für die Sanierung betrugen stattliche 30.000,00 €. Eine Summe, die durch eine Anschubfinanzierung der AKTION MENSCH sowie einer groß angelegten Werbeaktion zustande kam. Einzelne Flächen des Sportplatzes wurden öffentlich zum Erwerb ausgeschrieben. Mit den Spendengeldern konnten schlussendlich noch die alte Treppe zum Sportplatz saniert und ein barrierefreier Zugang geschaffen werden.

Im Jahr 2019 wurde aus dem alten unattraktiven Pumpenhaus aus Beton im Garten ein barrierefreies Schiff für Piraten und Meerjungfrauen.
Finanziert hat der Förderverein Kita Abenteuerland dieses tolle Projekt durch 11 Kuchenbasare, 4 Kleiderbasare, mehrere Feste und Feiern organisiert sowie die Sammlung von Spenden und Beantragung von Fördermitteln.

Allen Unterstützern ein großes Dankeschön!

»Das Leben ist ein Abenteuer«

Außerdem unterstützen wir unseren Kindergarten bei jedem Online-Einkauf bei www.schulengel.de ohne Mehrkosten. Wenn Sie uns auch unterstützen möchten, erfahren Sie HIER mehr.
...oder indem Sie Mitglied werden!

Wer kann Mitglied werden?
Jeder, dem die Förderung unserer Kita am Herzen liegt, egal ob derzeitiges oder zukünftiges Kindergartenkind, dessen Geschwister, Eltern, Großeltern, aber auch Anwohner, Firmen oder einfach Leute, die sich für einen guten Zweck engagieren möchten.

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie hier

Kita Am Goethepark

Ansprechpartner 
Guido Reuter (Vorsitzender)

Einrichtungsleiterin
Éva Grépály

Adresse der Einrichtung
Ackerwand 13
99423 Weimar


Telefon
03643 20 25 06
E-Mail fv.goethepark@googlemail.com oder goethepark@awo-mittewest-thueringen.de

Ein Schwerpunkt unserer Fördervereinsarbeit lag auf der Instandsetzung des Atelierhauses um damit unseren Kindern zusätzliche Räume als:

  • Turnraum (besonders für die kleineren Kinder)
  • Übungsraum für eine Theater-AG
  • Kreativraum für Eltern-Kind-Bastelnachmittage
  • Probenraum für Musikunterricht
  • Projektraum

zu schaffen. Die Kosten beliefen sich auf mehr als 10.000,00 €.

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

DAS HABEN WIR NOCH ALLES VOR:

  • Mitglieder und Mitstreiter gewinnen
  • Spender gewinnen
  • Benefizaktionen aller Art

Außerdem unterstützen wir unseren Kindergarten bei jedem Online-Einkauf bei www.schulengel.de ohne Mehrkosten. Wenn Sie uns auch unterstützen möchten, erfahren Sie HIER mehr. Oder Spenden Sie unter dem Betreff Förderverein Goethepark unter

AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V.
Sparkasse Jena-Saale-Holzland 
IBAN: DE16 8305 3030 0000 0980 00 
BIC: HELADEF 1JEN

Kita Kirschbachtal

Ansprechpartner 
Christian Skokan (Vorsitzender)

Ansprechpartner in der Einrichtung
Beatrice Zwerger und Christine Kämmer

Adresse der Einrichtung
William-Shakespeare-Str. 13a
99423 Weimar

Telefon 03643 904006
Telefax 03643 741271
Email kirschbachtal@awo-mittewest-thueringen.de oder foerderverein-kirschbachtal@web.de 

Wir haben uns im September 2014 gegründet mit dem Ziel, die tägliche Arbeit der Erzieher/innen zu unterstützen und damit den Kindern einen sicheren, geborgenen Platz zum Aufwachsen zu bieten.


Ziele und Aufgaben des Fördervereins:

  • Verbesserung der Ausstattungen des Kindergartens, z.B. eine Hochebene in einem Gruppenraum 
  • Unterstützung bei der Durchführung von Festen, Veranstaltungen und Projekten 
  • Unterstützung bei Projekten, die durch den Träger oder die Kita allein schwer durchzuführen sind 
  • Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Team und den Elternvertretern
  • Gespräche und Zusammenarbeit mit Behörden der Stadt 

Wie arbeiten wir im Förderverein?

  • Akquirieren von Spendengeldern
  • Gestalten eines Flohmarktes (Kleider, Spielsachen, Bücher) mit Kuchenbasar
  • Unterstützung des Sommerfestes und des Laternenumzuges
  • Plätzchenbasar in der Adventszeit

Was haben wir schon geschafft?

  • Durch eine Spende der Sparkasse Mittelthüringen konnte eine Nestschaukel auf dem Außengelände errichtet werden
  • Unser Holz-Spielhäuschen im Garten, welches 2019 errichtet wurde, erfreut die Kinder Tag für Tag

Möchten Sie Mitglied werden?
Wir freuen uns, wenn auch Sie Mitglied im AWO Förderverein Kindertagesstätte „Kirschbachtal“ werden möchten. Jeder, der unsere Kita und damit die Kinder unterstützen möchte, kann dies durch eine Mitgliedschaft tun.

Die Mitglieder zahlen einen geringen Beitrag von 2,50 Euro/Monat als Einzelperson bzw. 4,00 Euro/Monat als Familie.

Dieser Mindestbetrag kann gern jederzeit freiwillig erhöht werden. Darüber hinaus entstehen keine weiteren Pflichten. Sie können sich aber natürlich gern jederzeit mit Ideen und Taten in die Projekte einbringen.

Dazu füllen Sie einfach den Mitgliedsantrag aus und geben ihn bei der Kita-Leiterin (W. Shakespeare-Str.13a) ab.

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Wie können Sie uns noch unterstützen?
Wenn Sie mal wieder online einkaufen - gehen Sie doch einfach über www.bildungsspender.de zu Ihrem Onlineshop. Es besteht keine Registrierungspflicht und Ihnen entstehen keine Mehrkosten. Der Onlineshop spendet einen kleinen Prozentsatz Ihres Einkaufs an die Kita.
Einfach auf Bildungsspender gehen, unsere Kita als Empfänger eingeben (ACHTUNG Schreibweise: AWO-Kita Kirschbachtal), über Bildungsspender zu Ihrem Onlineshop gehen und wie gewohnt einkaufen.

Wie freuen uns jederzeit über Spenden!
Sparkasse Mittelthüringen
IBAN DE62 8205 1000 0301 0177 60
BIC HELADEF 1WEM
Betreff Kostenstelle 6072 (immer mit angeben!)

Kita Nordknirpse

Ansprechpartner 
Michael Schmidt (Vorsitzender)

Einrichtungsleiterin
Silke Böttner

Adresse der Einrichtung
Bonhoefferstr. 73
99427 Weimar


Telefon 03643 420995
Telefax 03643 748936
Email fv.nordknirpse@awo-mittewest-thueringen.de


Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

DAS HABEN WIR BEREITS GESCHAFFT:

2011
Anschaffung einer Hochebene für Kleinkinder - Förderverein sammelte dafür ca. 4.500 € mit verschiedensten Aktionen (Blutspenden, Frühstück to go, Fest-Erlösen, Fotoaktionen, etc.)

2012/2013/2014
Einrichten eines Bewegungs- und Kletterraumes für ca. 10.000 €

2015/2016
Realisierung des neuen Raumnutzungskonzeptes und der Neugestaltung der Außenanlagen

Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir folgende Feste veranstaltet:

  • offener Flohmärkte mit Kuchen- und Bratwurstverkauf
  • jährliche Adventsmärkte mit anschließendem Laternenumzug, der von den »Apoldaer Guggen« als Stimmungsmacher begleitet wird
  • jährliches offenes Sommerfest

Sie sind immer herzlich zu diesen Veranstaltungen eingeladen und unterstützen uns dabei beim Erreichen unserer Ziele!
Außerdem unterstützen wir unseren Kindergarten bei jedem Online-Einkauf bei http://www.schulengel.de ohne Mehrkosten.

Wir suchen noch:
Ehrenamtliche

  • Unterstützer/in bei Fördervereinsarbeit
  • Hilfe und Unterstützung bei Festen

Sachspenden

  • Druck des Jahrbuches
  • bruchsichere Ausstellungsvitrine
  • Experimentierwagen
  • Kinderbänke
Kita Villa Lustig

Ansprechpartnerin 
Julia Schuchardt (Vorsitzende)

Einrichtungsleiterin
Annett Fleischer

Adresse der Einrichtung
Windmühlenstraße 17
99423 Weimar

Telefon 03643 90 44 73
Telefax 03643 748818
Email fv.villalustig@awo-mittewest-thueringen.de

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

DAS HABEN WIR BEREITS GESCHAFFT:

  • Ausflug zum EGA - Park Erfurt = Kostenübernahme durch FöV
  • Infoveranstaltung bzw. Fortbildungsmaßnahme zum Thema „Mobbing“
  • Unterstützung bei der Planung und Organisation verschiedener Kita-Veranstaltungen: Sommerfest, Flohmarkt, Familienwandertag, Lampionumzug, Stand auf Weihnachtsmarkt und Weihnachtsfeier
  • Mitglieder gewinnen
  • ehrenamtliche Unterstützung
  • Spendenaktionen
  • monatlich ein vom Förderverein organisierter Elternstammtisch
  • Präsentation der Gründungsveranstaltung zum Download

Außerdem unterstützen wir unseren Kindergarten bei jedem Online-Einkauf bei www.schulengel.de ohne Mehrkosten.

WIR SUCHEN NOCH:

Ehrenamtliche

  • Hilfe und Unterstützung bei Festen und Veranstaltungen
  • Unterstützung der Fördervereinsarbeit sowie weitere Mitglieder
  • 2-3 Personen für die Durchführung des Flohmarktes (Auf- und Abbau sowie Verkauf von Kuchen und Bratwurst, Kinderschminken)

Sachspenden

  • 1 Gerätehaus (beispielsweise Vitavia Gerätehaus Dresden), Ausführung: 86 Grün, Fläche: 4.3 m², Maße: 254 x 181 cm, Sockel: 246 x 173 cm
  • Büromaterialien für die Öffentlichkeitsarbeit:
  • Toner für den Drucker
  • Kopierpapier
  • Laminier Folien A3, A4, A5
Kita Schatzinsel

Ansprechpartner 
Maik Dressler (Vorsitzender)

Einrichtungsleiterin
Emöke Oláh-Schenzel

Adresse der Einrichtung
Kastanienstraße 11a
07747 Jena

Telefon 03641 8741220
Telefax 03641 8741229

Email schatzinsel@awo-mittewest-thueringen.de


Ziele und Aufgaben des Fördervereins:

  • Verbesserung der Ausstattungen des Kindergartens
  • Unterstützung bei der Durchführung von Festen, Veranstaltungen und Projekten 
  • Unterstützung bei Projekten, die durch den Träger oder die Kita allein schwer durchzuführen sind 
  • Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Team und den Elternvertretern

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Kita Wirbelwind

Ansprechpartnerin
Stephanie Teubner (Vorstandsvorsitzende) 

Email: stephanieteubner@gmx.de
Mobil: 0176 / 77344670

Einrichtungsleiter:
Markus Geißler

Adresse der Einrichtung
Anna-Siemsen-Str. 1
07745 Jena

Telefon 03641 608326
Telefax 03641 355738

Email wirbelwind@awo-mittewest-thueringen.de

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Ziele des Förderverein:

  • Finanzierung Ausflüge für unsere Kinder
  • Beteiligung an Festen & Feiern
  • Evente finanzieren z.B. zum Kindertag
  • Sponsoren gewinnen
  • aktive Mitglieder und Unterstützergewinnung
  • Zusätzliche Ausstattung für die Kita ermöglichen ( Einrichtung, Spielzeug etc.)

Das haben wir bereits erreicht:

  • Anschaffung neuer Gartenfahrzeuge
  • Unterstützung bei Festen & Feiern durch Eltern &  Ehrenamtliche
  • Unterstützung bei der Eltern-Kind-Olympiade (die jedes Jahr stattfindet)

Was haben wir erreicht:

  • Anschaffung eines Bodentrampolins
  • Aufstellen einer Matschstrecke  
Kita Am Kurpark

Ansprechpartnerin
Nadine Berg (Vorsitzende)

Einrichtungsleiterin
Jennifer Fritzsch

Adresse der Einrichtung
Weimarische Str. 15
99438 Bad Berka

Telefon 036458 41461
Telefax 036458 47673

Email kurpark@awo-mittewest-thueringen.de

Ziele und Aufgaben des Fördervereins:

  • Verbesserung der Ausstattungen des Kindergartens
  • Unterstützung bei der Durchführung von Festen, Veranstaltungen und Projekten 
  • Unterstützung bei Projekten, die durch den Träger oder die Kita allein schwer durchzuführen sind 
  • Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Team und den Elternvertretern

Akitvitäten:

  • Weihnachtsmarkt in Bad Berka

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Kita Im Ziegenhainer Tal

Ansprechpartner:
Herr Lohr ( Vorsitzender )

Kontakt über:
Susanne Schildhauer

Adresse der Einrichtung:
In der Doberau 4
07749 Jena

Tel: 03641 7997331
Fax: 03641 7997330

Email: ziegenhainertal@awo-mittewest-thueringen.de
Webseite: www.kita-ziegenhainer-tal-jena.de

Ziele und Aufgaben des Fördervereins:

  • Verbesserung der Ausstattungen des Kindergartens
  • Unterstützung bei der Durchführung von Festen, Veranstaltungen und Projekten 
  • Unterstützung bei Projekten, die durch den Träger oder die Kita allein schwer durchzuführen sind 
  • Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Team und den Elternvertretern

Aktivitäten:

  • Befüllung der Zuckertüten für die Vorschulkinder
  • Organisation Kita Sommerfest 2019
  • Waffelstand IMAGINATA Weihnachtsmarkt 2019

Das haben wir bereits erreicht:

  • Anschaffung Hochbeete
  • Anschaffung von Sonnensegeln für den Außenbereich 

Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Kita Jenzigblick

Ansprechpartnerin
Frau Charlotte Rauch (Vorsitzende)

Einrichtungsleiterin
Heide Broda 

Adresse der Einrichtung
Karl-Günther-Str. 24
07749 Jena

Tel: 03641 443877
Fax: 03641 358773

Email: fv.jenzigblick@awo-mittewest-thueringen.de

Unser Förderverein ist mit aktuell 281 Mitglieder, einer der stärksten im Regionalverband.
Durch Aktivitäten wie,

  • die Beteiligung am 100 Jahre AWO-Fest im Wohnpark Lebenszeit
  • Wenigenjenaer Sommerfest
  • Indianer- und Laternenfest
  • Weihnachtsmarkt

konnten wir Projekte umsetzen

  • Einweihung Tauschregal
  • Planung der Outdoorsauna für den sanierten Kindergarten

Unser nächstes Projekt ist

  • die Anschaffung eines motorbetriebenen Kinderwagen

Vielen Dank für die vielen Helfer!

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Kita Kinderzeit

Ansprechpartnerin:
Jasmin Herold ( Vorsitzende )

Einrichtungsleiterin:
Maria Gerlach

Adresse der Einrichtung:
Rudolf-Breitscheid-Straße 2
07747 Jena

Tel: 03641 - 87 24 610
Fax: 03641 - 87 24 625

E-Mail: kinderzeit@awo-mittewest-thueringen.de

Ziele und Aufgaben des Fördervereins:

  • Erlebnisberg im Garten zu errichten à mit Kriechtunnel, Seile zum Hochziehen, Rutsche etc.
  • Unterstützung bei der Durchführung von Festen und Veranstaltungen u.a. Abschlussfahrt der Vorschüler sowie für das Zuckertütenfest

Aktivitäten:

  • Beteiligung mit einer Tombola an Veranstaltungen, wie z.B. Weihnachtsmarkt und Sommerfest 
  • Kaffeeaktion 1x im Monat im Kindergarten 
  • Kleider- und Spielzeugbasar 2x jährlich im Frühjahr und Herbst
  • Unterstützung des Stadtteilfestes mit Kuchenverkauf in Lobeda
  • Unterstützung Weihnachtsmarkt im Uniklinikum Jena mit Plätzchenstand
  • Beteiligung an Schuuuz , Quetschies , Bildungsspender 
  • Teilnahme an der Pfennigpfeiffer-Aktion 

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Seniorenzentrum Am Paradies

Ansprechpartnerin:
Sandra Hammermeister ( Vorsitzende ) 

Einrichtungsleiterin:
Katja Bienert

Adresse der Einrichtung
Seniorenzentrum/ Service-Wohnen Am Paradies
Soproner Str.1
99427 Weimar

Telefon 03643 2499641
Telefax 03643 2499649
Email s.hammermeister@awo-mittewest-thueringen.de

Das Seniorenzentrum »Am Paradies« sowie das angrenzende ServiceWohnen erhielten Unterstützung bei zusätzlichen Projekten und Angeboten sowie beim Ausbau des Ehrenamtes durch den am 09.05.2012 neu gegründeten Förderverein SZ Am Paradies. Das älteste Mitglied war dato bereits über 90 Jahre alt.

Der Schwerpunkt unserer liegt auf der Förderung von bzw. Hilfen für Bewohnerdes durch:

Einem Sinnesgarten
Dieser ist im Außenbereich des Geländes entstanden und regt durch vielfältige Materialien und Formen alle Sinne an.

Festen und Feiern
Wie beispielsweise die jährlich stattfindenden Zwiebelmarkt- und Weihnachtsmarkt-Veranstaltungen.

Tovertafel
Animation von Menschen mit besonderen Pflegeansprüchen mit Hilfe von interaktiven Lichtprojektionen.


Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Das haben wir noch alles vor:

  • weitere Mitglieder gewinnen
  • Spendenaktionen initiieren
  • Unterstützung bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen
  • Realisieren zusätzlicher Projekte
  • ehrenamtliche Unterstützer gewinnen
  • Organisation regelmäßiger Angehörigen- und Ehrenamtsstammtische durch Förderverein
Freie Ganztagsschule Leonardo

Ansprechpartner:
Tino Becker (Vorsitzender)

Schulleiter:
Sebastian Pester 

Tel: 03641 / 88 00 5-0, Fax: -9
E-Mail: info@leonardo-jena.de

Marie-Juchacz-Straße 1
07749 Jena

Am 14. März 2013 gründete sich der AWO-Förderverein der Freien Ganztagsschule LEONARDO!

Was wollen wir.....

  • die Unterstützung und Förderung der Betreuungs-, Bildungs- und Erziehungsarbeit
  • die individuelle Unterstützung bei der Förderung besonderer Begabungen
  • Hilfen für Kinder in besonderen Fällen
  • Zusammenarbeit mit der Stadt, anderen Bildungseinrichtungen sowie sozialen Einrichtungen und Initiativen vor Ort
  • die Werbung von Mitgliedern
  • die Förderung des ehrenamtlichen Engagements
  • die Unterstützung bei der Gestaltung des Schullebens und der Schulkultur

Erfahren Sie mehr auf der Seite des Fördervereins.

Sie haben Lust, Mitglied zu werden? 
Das Beitrittsformular finden Sie Hier

Haus an der Salza

Ansprechpartnerin:
Sandra Albrecht

Adresse der Einrichtung
Pflegeheim "Haus an der Salza"
Lange Straße 20
99947 Bad Langensalza

Webseite www.pflegeheim-bad-langensalza.de

Ein Leben im Pflegeheim – dafür gibt es viele Gründe. Die Entscheidung fällt nicht immer leicht, oft ist es aber die bessere Lösung. Und hört man sich unter den Bewohnern um, sind die meisten angekommen. Viele sind zufrieden und sagen das auch.

Hier im Haus engagieren sich Mitarbeiter, mobilisieren, motivieren, inspirieren hundert Prozent und jeden Tag, und das von ganzem Herzen. Aber zum Leben gehört noch mehr. Der Mensch braucht Gesellschaft, daran ändert auch das Alter nichts.

Das Leben passt in keinen Dienstplan. Zum Leben braucht der Mensch Zeit. Hier bei uns haben die einen zu viel davon und die anderen zu wenig. Wer hier wohnt, wünscht sich Menschen, die kommen und Zeit mitbringen: Kinder, Enkel, Freunde, Kollegen von früher, Bekannte oder Ehrenamtliche. Sie alle bringen Leben ins Haus.

Wir wollen ein offenes Haus voller Leben. Wir wollen Pflege, die die Bedürfnisse des Menschen in den Mittelpunkt stellt. Dafür setzt sich die AWO ein. Das ist große Politik und täglich Kleinarbeit. Wir sagen: Jeder, der kommt und Zeit
mitbringt, ist willkommen. Und jeder der kommt, ist dabei sich einzumischen.

Und Sie können noch mehr tun.
Wenn Sie auch der Meinung sind, dass alte Menschen nicht nur ein Recht auf gute Pflege, sondern auf ein gutes Leben haben, dann sind Sie bei uns herzlich willkommnen. Steigen Sie ein, werden Sie Mitglied des AWO Fördervereins
„Haus an der Salza“
.

Neunheilingen

Ansprechpartnerin
Juliane Kästner

Einrichtungsleiterin:
Iris Schüler

Tel.:036043/70323
E-Mail: arche.nouva@awo-mittewest-thueringen.de

Adresse der Einrichtung:
Hauptstr. 49
999477 Neunheilingen

Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung der AWO Einrichtung Kindertagesstätte "Arche Nouva", insbesondere

  • die Unterstützung und Förderung der Betreuungs-, Bildungs- und Kulturarbeit der AWO Einrichtung Kindertagesstätte "Arche Nouva"
  • die Förderung ehrenamtlicher Arbeit der Einrichtung
  • die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Neunheilingen, der VG Schlotheim, dem Unstrut-Hainich-Kreis, dem AWO Regionalverband sowie sozialen Einrichtungen und Initiativen vor Ort
  • die Unterstützung des Seniorentreffs in Neunheilingen
Ufhoven

Ansprechpartnerin:
Stefanie Kaufmann (Vorsitzende)

Einrichtungsleiterin: 
Frau Gath

Tel: 03603/842782
Mail: Spatzennest@awo-mittewest-thueringen.de

Adresse der Einrichtung:
Thomas-Müntzer-Platz 3
99947 Bad Langensalza

Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung der AWO Kindertagesstätte "Spatzennest" mit Mehrgenerationentreffpunkt in Bad Langensalza insbesondere

  • die Unterstützung und Förderung der Betreuungs-, Bildungs- und Kulturarbeit der AWO Kindertagesstätte "Spatzennest" mit Mehrgenerationentreffpunkt
  • die Förderung ehrenamtlicher Arbeit in der Einrichtung
  • die Zusammenarbeit mit der Stadt Bad Langensalza, dem Unstrut-Hainich-Kreis, dem AWO Regionalverband sowie sozialen Einrichtungen und Initiativen vor Ort
Zwergenland

Ansprechprtnerin:
Nancy Stiller (Vorsitzende)

Einrichtungsleiterin:
Franziska Feinbube

Tel: 036206 423984
Mail: zwergenland.lsz@awo-mittewest-thueringen.de

Adresse der Einrichtung:
Herbslebener Straße 5
99100 Dachwig

Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung der AWO Kindertagesstätte "Zwergenland" in  Dachwig, insbesondere

  • die Unterstützung und Förderung der Betreuungs-, Bildungs- und Kulturarbeit der AWO Kindertagesstätte "Zwergenland"
  • die Förderung ehrenamtlicher Arbeit in der Einrichtung
  • die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Dachwig, der Verwaltungsgemeinschaft "Fahner Höhe", dem Landkreis Gotha, dem AWO Regionalverband sowie sozialen Einrichtungen und Initiativen vor Ort

Unser Förderverein, Aktivitäten und umgesetzten Projekte:

Zum Seilerpark

Ansprechpartnerin:
Jennifer Schmidt

Tel: 036021 987 20

Adresse der Einrichtung
Gartenstraße 6 
99994 Schlotheim

Ein Leben im Pflegeheim – dafür gibt es viele Gründe. Die Entscheidung fällt nicht immer leicht, oft ist es aber die bessere Lösung. Und hört man sich unter den Bewohnern um, sind die meisten angekommen. Viele sind zufrieden und sagen das auch.

Hier im Haus engagieren sich Mitarbeiter, mobilisieren, motivieren, inspirieren hundert Prozent und jeden Tag, und das von ganzem Herzen. Aber zum Leben gehört noch mehr. Der Mensch braucht Gesellschaft, daran ändert auch das Alter nichts.

Das Leben passt in keinen Dienstplan. Zum Leben braucht der Mensch Zeit. Hier bei uns haben die einen zu viel davon und die anderen zu wenig. Wer hier wohnt, wünscht sich Menschen, die kommen und Zeit mitbringen: Kinder, Enkel, Freunde, Kollegen von früher, Bekannte oder Ehrenamtliche. Sie alle bringen Leben ins Haus.

Wir wollen ein offenes Haus voller Leben. Wir wollen Pflege, die die Bedürfnisse des Menschen in den Mittelpunkt stellt. Dafür setzt sich die AWO ein. Das ist große Politik und täglich Kleinarbeit. Wir sagen: Jeder, der kommt und Zeit
mitbringt, ist willkommen. Und jeder der kommt, ist dabei sich einzumischen.

Und Sie können noch mehr tun.
Wenn Sie auch der Meinung sind, dass alte Menschen nicht nur ein Recht auf gute Pflege, sondern auf ein gutes Leben haben, dann sind Sie bei uns herzlich willkommnen. Steigen Sie ein, werden Sie Mitglied des AWO Fördervereins
Zum Seilerpark.

International und Interkulturell

Anpsrechpartner:
El Alami El Mediani ( Vorsitzender )

Tel: 03641  87 41 109
Email: E.Elmediani@awo-mittewest-thueringen.de

Adresse der Einrichtung:
Kastanienstr. 11
07747 Jena

Der erste Förderverein im Bereich Migration und Integration beim AWO Regionalverband Mitte-West-Thüringen e.V. hat sich im Dezember 2019 gegründet. Der Förderverein „International und Interkulturell" ist dem AWO Fachdienst für Migration und Integration (FDMI) Jena angegliedert. Die Vereinsmitglieder aus vielen unterschiedlichen Ländern wollen den interkulturellen Austausch fördern und Projekte des FDMI im schulischen, beruflichen und kulturellen Bereich unterstützen.

Sie haben Lust, Mitglied zu werden

 

Kita Haus Sonnenschein

Ansprechpartnerin:
Christiane Daniel (Vorsitzende)

Einrichtungsleiterin:
Anja Delkus

Adresse der Einrichtung:
Bahnhofstraße 20 a
99955 Bad Tennstedt

Tel: 036041 57132

Email: haus.sonnenschein@awo-mittewest-thueringen.de

Ziele und Unterstützungsmöglichkeiten:

  • Unterstützung und Förderung der Betreuungs-, Bildungs- und Erziehungsarbeit
  • Verbesserung der Ausstattung (Einrichtungsgegenstände, Spielzeug, Spielgeräte, etc.)
  • Förderung der Zusammenarbeit mit der Stadt, Bildungseinrichtungen sowie sozialen Einrichtungen vor Ort
  • Ermöglichung eines erweiterten Veranstaltungsangebots
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit der Kita

Sie haben Lust, Mitglied zu werden?

Das Beitrittsformular finden Sie hier

 

Kita Phantasia

Ansprechpartnerin:

Annett Ellerich (Vorstandsvorsitzende )

Einrichtungsleiterin:
Ina Zepezauer

Telefon (Kita): 03603 39 81 616
E-Mail FÖV: elternbeirat.kitaphantasia@gmx.de

Adresse der Einrichtung:
Bad Nauheimer Straße 33
99947 Bad Langensalza

Wir haben uns im Dezember 2019 gegründet mit dem Ziel, die tägliche Arbeit der Erzieher/innen zu unterstützen und unseren Kindern auch außerhalb des Kita-Alltags Erlebnisse und Erfahrungen zu ermöglichen, die ihre kindliche Fantasie anregen und fördern.

Jedes Kind hat ein Recht auf eine unbekümmerte, erlebnisreiche und anregende Kindheit. Gemeinsam mit der Kita möchten wir uns dieses Ziel setzen und erfüllen.

Ziele und Aufgaben des Fördervereins:

  • Verbesserung der Ausstattungen des Kindergartens, z.B. Neugestaltung des Außenbereichs und der Turnhalle
  • Unterstützung bei der Durchführung von Festen, Veranstaltungen und Projekten 
  • Unterstützung bei Projekten, die durch den Träger oder die Kita allein schwer durchzuführen sind 
  • Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Team und den Elternvertretern
  • Akquirieren von Spendengeldern

Unsere ersten Projekte und Erfolge:

Derzeit sammeln wir sehr aktiv Spenden für die Neugestaltung des Außenbereichs unserer Kita. Ein großes Insektenhotel für unseren Kita-Garten konnte dank Spende der Firma TMP in Bad Langensalza schon realisiert werden. Dank einer Shuh-Sammelaktion über Shuuz konnte ein nicht unerheblicher Betrag eingesammelt werden!

Möchten Sie Mitglied werden?

Wir freuen uns, wenn auch Sie Mitglied im AWO Förderverein Kita „Phantasia“ werden möchten. Jeder, der unsere Kita und damit die Kinder unterstützen möchte, kann dies durch eine Mitgliedschaft tun.

Die Mitglieder zahlen einen geringen Beitrag von 2,50 Euro/Monat als Einzelperson bzw. 4,00 Euro/Monat als Familie.
Dieser Mindestbetrag kann gern jederzeit freiwillig erhöht werden. Darüber hinaus entstehen keine weiteren Pflichten. Sie können sich aber natürlich gern jederzeit mit Ideen und Taten in die Projekte einbringen.

Das Beitrittsformular finden Sie hier.

Wie können Sie uns noch unterstützen?

Wenn Sie mal wieder online einkaufen − gehen Sie doch einfach über WWW.gooding.DE zu Ihrem Onlineshop. Es besteht keine Registrierungspflicht und Ihnen entstehen keine Mehrkosten. Der Onlineshop spendet einen kleinen Prozentsatz Ihres Einkaufs an die Kita.

Einfach auf gooding.de gehen, unseren Förderverein als Empfänger eingeben, über Gooding zu Ihrem Onlineshop gehen und wie gewohnt einkaufen.

Wie freuen uns jederzeit über Spenden!

Sparkasse Unstrut-Hainich
IBAN  DE76 8205 6060 0611 0135 92
BIC HELADEF 1MUE
Betreff AWO Förderverein Kita „Phantasia“

Seniorenzentrum Am Heiligenberg

Kontakt:
Stefanie Pfeiffer (Vorsitzende)

Tel: 03641-484101

Email: soz.szh@awo-mittewest-thueringen.de 

Adresse der Einrichtung:
Naumburger Str. 55 A
07743 Jena 

Ziele und Unterstützungsmöglichkeiten:

  • Unterstützung und Förderung der Betreuungsarbeit
  • Verbesserung der Ausstattung 
  • Förderung der Zusammenarbeit mit der Stadt, Bildungseinrichtungen sowie sozialen Einrichtungen vor Ort
  • Ermöglichung eines erweiterten Veranstaltungsangebots
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des Seniorenzentrums

Sie haben Lust, Mitglied zu werden?

Das Beitrittsformular finden Sie hier

 

Pflegehotel Magdala

Kontakt:
Julia Koch (Vorsitzende)

Tel: 036454 - 46 90 10

Email: j.koch@awo-mittewest-thueringen.de 

Adresse der Einrichtung:
An den Weiden 1
99441 Magdala

Ziele und Unterstützungsmöglichkeiten:

  • Unterstützung und Förderung der Betreuungsarbeit
  • Verbesserung der Ausstattung 
  • Förderung der Zusammenarbeit mit der Stadt, Bildungseinrichtungen sowie sozialen Einrichtungen vor Ort
  • Ermöglichung eines erweiterten Veranstaltungsangebots
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit des Pflegehotels

Sie haben Lust, Mitglied zu werden?

Das Beitrittsformular finden Sie hier

 

Satzung

Mustersatzung zum Download: