awo-jena-weimar-kinderzeit01

Kindergarten Pusteblume

Mühlhausen

Liebe Eltern, liebe Interessentinnen und Interessenten!

Wir sind ein zertifiziertes „Haus der kleinen Forscher“. Bei uns finden Kinder einen Lebensraum vor, in dem sie sich bewähren, lernen und ihre Kreativität entfalten können. Wir fördern die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit.

Die Erzieherinnen gestalten den Tag so, dass er von den Ideen der Kinder getragen wird und viel Raum bietet für ihre Interessen und Weiterentwicklung.

Gezielte Lernangebote, Jahres- und andere Projekte sowie die enge Zusammenarbeit mit den Eltern haben großen Anteil an der Persönlichkeitsentwicklung der Kinder. Seit 2011 beteiligen wir uns an der Bundesoffensive „Frühe Chancen“ und setzen das Projekt „Sprache ist der Schlüssel zur Welt“ in die Praxis um.

Kontakt und Anfahrt

Leiterin:
Marie-Luise Pohl

Adresse:
Schadebergstraße 12a
99974 Mühlhausen

Telefon: 03601 44 98 01
E-Mail: pusteblume@awomhl.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 6 bis 17 Uhr

Anfahrt:
Hier können Sie sich Ihre Anfahrt von Google maps berechnen lassen: Anfahrt

Unser Haus

Unsere Räumlichkeiten
Unser Kindergarten verfügt über fünf Gruppenräume und einen separaten Bereich für Kinder unter zwei Jahren sowie ein großes Freigelände, das zum Spielen und Entdecken einlädt.

Unser Team
Unser engagiertes Team besteht aus 12 Erzieherinnen, zwei Heilpädagoginnen, der Kita-Leitung und drei technischen Mitarbeitern.

Unsere Kinder
Wir betreuen Kinder ab dem 3. Lebensmonat bis zum Schuleintritt. Aktuell beherbergt unser Haus 104 Kinder, davon 16 Kinder im Alter von drei Monaten bis zwei Jahren.

Öffnungszeiten und Schließtage

Unser Kindergarten hat montags bis freitags von 06.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Schließzeiten
Vom 24.12. bis 31.12.2019 bleibt unsere Einrichtung geschlossen. Hinzu kommen ein Brückentag und ein Bildungstag.

In den Sommerferien organisieren wir in Absprache mit unseren Eltern eine Sommerbedarfsgruppe für drei Wochen.

Die Bekanntgabe der Schließtage und der Sommergruppenzeit erfolgt bereits im September für das ganze folgende Kindergartenjahr.

Pädagogische Arbeit

Leitsätze unserer Einrichtung:

  • Liebe, Fürsorge und Geborgenheit begleiten die Kinder unserer Einrichtung durch den Tag. Sie finden in der Tageseinrichtung einen Lebensraum vor, in dem sie sich bewähren und ihre Kreativität entfalten können.
  • Unsere Aufgabe ist, im Kind Empfindungen für alles Schöne im Leben zu wecken und dies zu erhalten sowie ihnen den Zusammenhang von Leben, Natur und Umwelt nahezubringen.
  • Unser Handeln ist darauf ausgerichtet, die Bedürfnisse und Rechte der Kinder zu wahren.
  • Ausschlaggebend ist dabei, was das einzelne Kind in seiner Gruppe und die Gruppe selbst braucht, um sich optimal entwickeln und entfalten zu können.
  • Es ist uns wichtig, die kindliche Persönlichkeit in ihrer Entfaltung zu unterstützen.
  • Wir möchten den Kindern Normen und Werte vermitteln und uns für „unsere Kinder" und ihre Entwicklung einsetzen.
Zusätzliche Angebote
  • Ausgewählte Arbeitstätigkeiten, Beobachtungsgänge, Wanderungen, Aktivitäten in anderen Kulturstätten
  • Krabbelgruppentreff
  • verschiedene Feste und Feiern mit den Familien
  • Jährlicher Familienwandertag zur Herbstzeit in unsere nähere Umgebung
  • Aufnahme von Kindern mit Behinderung

Verpflegung
Die Kinder erhalten eine Vollverpflegung, die aus Frühstück, Mittagessen und Vesper besteht.

Gebühren

Das Betreuungsentgelt richtet sich nach der Anzahl der kindergeldberechtigten Kinder in einer Familie. Das Betreuungsentgelt beträgt

  • für das 1. Kind ganztags 155,00 EUR / Monat
  • für das 2. Kind ganztags 140,00 EUR / Monat
  • für das 3. Kind ganztags 125,00 EUR / Monat
  • für das 4. Kind ganztags 110,00 EUR / Monat
  • für das 5. Kind und jedes weitere Kind ganztags 95,00 EUR / Monat.